Schornsteinsanierung


Neue Kessel haben höhere Nutzungsgrade und gegen über alten Kesseln niedrigere Abgastemperaturen. Dadurch wird Energie und Geld gespart. Oft erweist sich aber der Schornstein schon kurz nach dem Kesselaustausch als Problem. Es treten Feuchteschäden, außen sichtbar am Schornstein, auf. Die Folge:

Eine sofortige Sanierung des Schornsteins wird notwendig.

Kessel und Schornstein müssen aufeinander abgestimmt sein.


So arbeiten wir:

Ganz allgemein erfordert Sanierung Sorgfalt und Erfahrung. Die Firma van Loon ist seit 1952 auf Schornsteine spezialisiert.

Am Objekt nehmen wir alle Daten zum Kessel und zum vorhandenen Schornstein Schritt für Schritte auf. Dann berechnen wir nach DIN 4705 die neuen Schornsteinabmessungen.

Zum Schluss folgt die Entscheidung, welcher Werkstoff und welches Sanierungssystem für Ihren Fall technisch und wirtschaftlich vernünftig ist. Selbstverständlich haben wir zu den angegebenen Werkstoffen zu Ihrer und unserer Sicherheit die erforderlichen Zulassungen.


Schließlich das wesentlichste Argument: Wir garantieren den Einsatz erfahrener, langjähriger Mitarbeiter unseres Hauses. Ihr Vorteil: Wir sind Schornsteinbauer, also kein Handwerk, dem zum Beispiel Dach- und Mauerarbeiten fremd sind.

sanierung

JOSEF VAN LOON GmbH - E-Mail: cvl@josef-van-loon.de

Obere Kaiserwertherstr. 52 - 47249 Duisburg - Tel.: 0203.700028 • Stauverbrink 14 - 48308 Senden-Bösensell - Tel.: 02536.799